Allgemeine Geschäftsbedingungen

unsere AGBs

Willkommen bei den AGBs von „DIE FRANKEN BÜCHER“!
Frank und frei lesen – den Franken und Freien gewidmet!
Vorab:
Keine Abmahnung ohne vorherige Kontaktaufnahme. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen erhoben.

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Gegenstände aus der Zeit 1933-1945, mit darin enthaltenen zeitgeschichtlichen oder militär-historischen Darstellungen und Inhalten, werden nur zu Zwecken staatsbürgerlicher Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kulturhistorischen Forschung usw. (§ 86 StGB) verkauft.
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 6 Abs.1 MDStV und § 8 Abs.1 TDG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Diensteanbieter sind jedoch nicht verpflichtet, die von ihnen übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Datenschutz

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quelle: Disclaimer von Rechtsanwalt Sören Siebert

Allgemeine Geschäftsbedingungen vom 24.05.2007

1. GELTUNGSBEREICH
Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Franken-Bücher Buchversand und dem Besteller, alle derzeitigen und zukünftigen Geschäfte betreffend, gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, kurz AGB genannt, in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt der Franken-Bücher Buchversand nicht an, außer es liegt eine schriftliche Erklärung von Franken-Bücher Buchversand vor.

2. VERPFLICHTUNG UND RÜCKTRITT
Der Franken-Bücher Buchversand verpflichtet sich, die Bestellung des Bestellers zu den Bedingungen des Franken-Bücher Buchversands anzunehmen. Bei Schreib-, Druck- und Rechenfehlern auf der Weltnetzseite ist der Franken-Bücher Buchversand zum Rücktritt berechtigt. Der Käufer ist nach neuem deutschen Recht berechtigt, innerhalb von einem (1) Monat nach Wareneingang vom Kauf ohne Begründung zurückzutreten. Liegt der Warenwert über 40,- Euro, fallen die Kosten für die Rücksendung zu Lasten des Franken-Bücher Buchversands. Liegt der Warenwert darunter, geschieht die Rücksendung zu Lasten des Käufers (neues deutsches Recht).*

Widerruf muß in schriftlicher Form erfolgen.
*Ausgeschlossen von der Rücksendung sind -Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde, -Audio- oder Videoaufzeichnungen oder Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind sowie -Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierte.

3. LIEFERUNG
Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Die Gefahr geht auf den Besteller über, sobald die Lieferung den Franken-Bücher Buchversand oder einem mit dem Versand von Franken-Bücher beauftragten Unternehmen verlassen hat, und zwar auch dann, wenn Teillieferungen erfolgen. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich schriftlich zugesagt wurde.

4. PREISE, ZAHLUNG UND FÄLLIGKEIT, VERZUG
Es gelten ausschliesslich die bei jeder Bestellung von uns bei per eBrief, Telefon, Brief oder Fax bestätigten Preise. Preisbestätigungen sind KEINE Lieferverträge im Sinne des Gesetzes.

Die angegeben Preise verstehen sich ab Lager, zuzüglich Versandkosten. Die Versandkosten sind abhängig vom Gewicht und dem jeweiligen Empfängerland. Die während einer Bestellung ermittelten Versandkosten werden dem Besteller in Rechnung gestellt. Der Mindestbestellwert beträgt 10,00 Euro.

Alle Preise sind in Euro ( € ) angegeben und verstehen sich einschließlich der am Tage der Rechnungsstellung gültigen Mehrwertsteuer, zahlbar durch Vorkasse (ab 01.09.2008) (Überweisung, Barzahlung) ohne Abzug.

Der Kaufpreis wird sofort nach Warenausgang fällig. Der Besteller zahlt per Vorkasse (ab 01.09.2008) (Überweisung/Barzahlung). Kommt der Besteller in Zahlungsverzug, so ist der Franken-Bücher Buchversand berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 3% über dem jeweiligen Basiszinssatz der Europäischen Zentralbank p.a. zu fordern.

Die in www.franken-buecher.de enthaltenen Preise richten sich nach den Angaben der Verlage. Das Einverständnis des Bestellers voraussetzend, führt der Franken-Bücher Buchversand Bestellungen bei geringfügiger Preisänderung ohne Rückfrage aus.

5. AUFRECHNUNGSRECHT, RÜCKBEHALT
Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Besteller nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder vom Franken-Bücher Buchversand schriftlich anerkannt sind. Außerdem ist er zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

6. EIGENTUMSVORBEHALT
Bis zur vollständigen Begleichung aller gegen den Besteller bestehenden Ansprüche verbleibt gelieferte Ware im Eigentum vom Franken-Bücher Buchversand.

7. MANGEL UND HAFTUNG
Liegt ein vom Franken-Bücher Buchversand zu vertretender Mangel der Kaufsache vor, ist der Franken-Bücher Buchversand nach eigener Wahl zur Mängelbeseitigung oder zur Ersatzlieferung berechtigt. Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des ausgeschlossen. Der Franken-Bücher Buchversand haftet deshalb nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haftet www.franken-buecher.de nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Bestellers. Soweit die Haftung vom Franken-Bücher Buchversand ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

Vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht wenn der Besteller Ansprüche aus §§ 1, 4 Produkthaftungsgesetz, Ansprüche wegen des Fehlens einer zugesicherten Eigenschaft oder Schadensersatzansprüche wegen Nichterfüllung gemäß §§ 463, 480 Abs. 2 BGB geltend macht.

Sofern der Franken-Bücher Buchversand fahrlässig eine vertragswesentliche Pflicht verletzt, ist die Ersatzpflicht für Sach- oder Personenschäden auf den typischerweise entstehenden Schaden beschränkt.

Die Gewährleistungsfrist beträgt zwölf Monate, gerechnet ab Gefahrenübergang. Diese Frist ist eine Verjährungsfrist und gilt auch für Ansprüche auf Ersatz von Mangelfolgeschäden, soweit keine Ansprüche aus unerlaubter Handlung geltend gemacht werden.

8. ANWENDBARES RECHT, GERICHTSSTAND
Es gilt deutsches Recht unter Ausschluß des UN-Kaufrechts. Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung ist NürnbergErlangen. Der Franken-Bücher Buchversand ist berechtigt, auch am allgemeinen Gerichtsstand des Bestellers zu klagen.

Versandinformationen und Preise…

Damit der Versand richtig gut funktioniert, hier ein paar Tips und Tricks: Bezahlung nur noch per Vorkasse, da uns zu viele Leute betrogen haben und unsere Lastschriften nicht eingelöst wurden. Kunden erhalten die Ware per Bundespost als Büchersendung wenn das Gewicht unter 1 kg liegt. Alles über 1 kg versenden wir mit als Päckchen oder Paket mit Post oder Paketservice innerhalb der EU.

Die Versandkosten ins Ausland berechnen wir nach der Gebührentabelle der Deutschen Post individuell.

Vorkassen-Zahlungen erfolgen – entsprechend dem bereits gesagten – für deutsche und ausländische Kunden wie folgt: Entweder senden Sie uns Bargeld inkl. Versandkosten (siehe oben) per Post, oder Sie überweisen den Gesamtbetrag (kosten- und gebührenfrei für uns) auf das Versandkonto , das wir Ihnen per Vorkassenrechnung bei einer Bestellung mitteilen.
Haftungshinweis/Haftungsausschluß: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch die Ausbringung eines sogenannten „Links“ die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das Landgericht Hamburg, nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unseren Seiten Verweise zu anderen Seiten im Internet gelegt.

Für alle diese Verweise gilt: Der Franken-Bücher Buchversand erklärt ausdrücklich, daß er keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der verwiesenen Seiten hat. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verwiesenen Seiten auf unserer Heimatseite und machen uns diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf der Heimatseite angezeigten Verweise und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei uns angemeldeten Banner und Links führen und deshalb übernehmen wir keinerlei Haftung!

Kopierrecht: Gestaltung, Abbildungen und Darstellungen auf dieser Seite sowie auch fast alle Produkte sind urheberrechtlich geschützt. Das Kopieren ist ohne unsere schriftliche Genehmigung untersagt.

Das Kopieren von Waren und Verwenden von Abbildungen auch auszugsweise, ist ohne schriftliche Genehmigung ebenfalls untersagt.
Werden zu gewerblichen Zwecken ohne unsere schriftliche Genehmigung Abbildungen aus unseren Prospekten oder Heimatseite http://www.franken-buecher.de verwendet, so übergeben wir das sofort unserem Anwalt. Sämtliche Anwalts- und Gerichtskosten sind vom Urheberrechtsverletzer zu tragen.
Internetseitendarstellung:

Bildschirmdarstellung optimiert für eine Auflösung von 1152 x 864 Pixel bzw. 1028 x 768 Pixel
Widerrufsrecht nach dem Fernabsatzgesetz:

Der Käufer ist nach neuem deutschen Recht berechtigt, innerhalb von einem (1) Monat nach Wareneingang vom Kauf ohne Begründung zurückzutreten.
Liegt der Warenwert über 40,- Euro, fallen die Kosten für die Rücksendung zu unseren Lasten.
Liegt der Warenwert darunter, geschieht die Rücksendung zu Lasten des Käufers (neues deutsches Recht).

Umsatzsteuer und Mehrwertsteuer:

Kein Umsatzsteuerausweis nach § 19 Abs. 1 Umsatzsteuergesetz UStG.
Alle Preise enthalten die gesetzlich vorgeschriebene Mehrwertssteuer.
Privatsphäre & Datenschutz:

Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) von uns gespeichert und verarbeitet.
Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Hausadresse und eBrief-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum. Bei der Datenverarbeitung werden Ihre schutzwürdigen Belange gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.
Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich an info(at)franken-buecher.de oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post oder Fax.
Eine gesonderte Wiedergabe des ohnehin geltenden Rechts ist nicht erforderlich.

Cookies
In diesem Shop werden in den Cookies Informationen über Ihre Kundendaten gespeichert, die dann bei Ihren nächsten Besuchen aufgerufen werden können. Die in einem Cookie abgelegten Daten erübrigen Ihnen das wiederholte Ausfüllen der Formulare.
Eine gesonderte Wiedergabe des ohnehin geltenden Rechts ist nicht erforderlich.

Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Franken-Bücher Buchversand (nachfolgend FBV genannt) übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen FBV, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. FBV behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.
2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten („Links“), die außerhalb des Verantwortungsbereiches von FBV liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem FBV von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
FBV erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. FBV hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert sie sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in von FBV eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
FBV ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, von FBV selbst erstellte Objekte bleibt allein bei den Autoren der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von FBV nicht gestattet.

4. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Inhalte und Rechtsfolgen des häufig genannten Urteils des „Landgerichts Hamburg“ vom „12.05.1998“ gelten auch auf dieser Webseite. Eine gesonderte Wiedergabe des ohnehin geltenden Rechts ist nicht erforderlich.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung in der Fassung ab dem 11.06.2010:

Widerrufrecht:

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

Franken Bücher, Erlanger Str. 10, 91077 Kleinsendelbach

Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist.

Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferungen von Zeitschriften sowie Audio- oder Videoaufzeichnungen (z.B. CD, Ton-oder Videokassetten) oder von Software, sofern die gelieferten Daten vom Kunden entsiegelt worden sind. Ein Widerrufsrecht besteht ferner nicht bei Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind.
Besondere Hinweise:

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind.

Anwendbares Recht, Datenschutz, salvatorische Klausel:

Es gilt deutsches Recht; die Geltung des UN-Kaufrechts (CISG) ist ausgeschlossen.

Die erforderlichen Daten des Bestellers, insbesondere Name und Adresse, werden zum Zwecke der Erfüllung des Vertragsverhältnisses erhoben, verarbeitet und genutzt.

Sollten eine oder mehrere dieser Bedingungen unwirksam sein oder werden, wird die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen hiervon nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Bedingung soll der Vertrag so angepasst werden, dass eine andere angemessene Regelung gilt, die wirtschaftlich dem am nächsten kommt, was die Parteien vereinbart hätten, wenn ihnen die Unwirksamkeit der Bestimmung bekannt gewesen wäre.

Zusatz:
Keine Abmahnung ohne sich vorher mit mir in Verbindung zu setzen.

Wenn der Inhalt oder die Aufmachung meiner Seite gegen fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verstößt, so wünsche ich eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Ich werde die entsprechenden Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte sofort löschen, falls zu Recht beanstandet.

Haftungsausschluss für abmahnwütige Anwälte:

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!
Sollte irgendwelcher Inhalt oder die designtechnische Gestaltung der Seite fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen oder anderweitig in irgendeiner Form wettbewerbsrechtliche Probleme hervorbringen, so bitte ich unter Berufung auf § 8 Abs. 4 UWG, um eine angemessene, ausreichend erläuternde und schnelle Nachricht ohne Kostennote. Ich garantiere, dass die zu Recht beanstandeten Passagen oder Teile dieser Seite in angemessener Frist entfernt bzw. den rechtlichen Vorgaben umfänglich angepasst wird, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Die Einschaltung eines Anwaltes, zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung, entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen und würde damit einen Verstoss gegen § 13 Abs. 5 UWG, wegen der Verfolgung sachfremder Ziele als beherschendes Motiv der Verfahrenseinleitung, insbesondere einer Kostenerzielungsabsicht als eigentliche Triebfeder, sowie einen Verstoß gegen die Schadensminderungspflicht darstellen.

——————————-

Widerrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung in der Fassung ab dem 11.06.2010:

Widerrufrecht:
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:
Franken Bücher, Erlanger Str. 10, 91077 Kleinsendelbach

Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist.
Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden.
Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferungen von Zeitschriften sowie Audio- oder Videoaufzeichnungen (z.B. CD, Ton-oder Videokassetten) oder von Software, sofern die gelieferten Daten vom Kunden entsiegelt worden sind. Ein Widerrufsrecht besteht ferner nicht bei Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind.
Besondere Hinweise:
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind.

Anwendbares Recht, Datenschutz, salvatorische Klausel:
Es gilt deutsches Recht; die Geltung des UN-Kaufrechts (CISG) ist ausgeschlossen.
Die erforderlichen Daten des Bestellers, insbesondere Name und Adresse, werden zum Zwecke der Erfüllung des Vertragsverhältnisses erhoben, verarbeitet und genutzt.
Sollten eine oder mehrere dieser Bedingungen unwirksam sein oder werden, wird die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen hiervon nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Bedingung soll der Vertrag so angepasst werden, dass eine andere angemessene Regelung gilt, die wirtschaftlich dem am nächsten kommt, was die Parteien vereinbart hätten, wenn ihnen die Unwirksamkeit der Bestimmung bekannt gewesen wäre.

Keine Abmahnung
ohne vorherige Kontaktaufnahme. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen erhoben.
—————————

Verpackungsverordnung

Wir verwenden keine Verpackungen im herkömmlichen Sinne: Die Umhüllung der bestellten Titel ist entweder 2nd-hand-Ware, deren Kosten für die Entsorung bereits abgegolten sind, oder sie ist Teil der Bestellung, bestehend aus Prospekt- und/oder Infomaterial und nicht aus Verpackungsmaterial, und somit bezahltes Eigentum des Bestellers.
Dennoch sind wir verpflichtet, diese Verpackungsverordnung auf dieser Internetseite anzugeben:
Verpackungsverordnung

Hinweis zur Verpackungsverordnung

Laut der deutschen Verpackungsverordnung (VerpackV) sind wir zusätzlich verpflichtet, Sorge dafür zu tragen, daß die von uns eingesetzten gebrauchten, restentleerten Verpackungen nach Gebrauch recycelt werden.

Dazu kommen wir der Verpflichtung gerne nach und arrangieren die kostenfreie Abholung des bei Ihnen angefallenen Verpackungsmaterials und sorgen für die fachgerechte Entsorgung bzw. Verwertung nach Bestimmungen der VerpackV.

Gerne teilen wir Ihnen eine kommunale Sammelstelle oder ein Entsorgungsunternehmen in Ihrer unmittelbaren Nähe mit, das die Verpackungen kostenfrei entgegennimmt.

Zur weiteren Klärung der Rückgabe / Rückholung setzen Sie sich bitte mit unserem Service in Verbindung:

Franken Bücher
Erlanger Str. 10
91077 Kleinsendelbach
info(at)franken-buecher.de

Wir nennen Ihnen dann eine kommunale Sammelstelle oder ein Entsorgungsunternehmen in Ihrer Umgebung, das die Verpackungen kostenfrei entgegennimmt. Sollte dies nicht möglich sein, haben Sie die Möglichkeit, die Verpackung an unsere Adresse zu schicken:

Franken Bücher
Erlanger Str. 10
91077 Kleinsendelbach

Ihnen als Verbraucher wird auch die Möglichkeit geboten, recyclebare Verpackungen dem Recycling-Prozeß zuzuführen, indem Sie diese der Altpapiersammlung oder anderen Wiederverwertungssystemen zuführen. Dabei sind verschiedene Anhaftungen wie z.B. notwendige Etiketten, Klebefolien oder Bänder nicht störend für den Recycling-Prozess.

—————————————

Impressum

Franken-Bücher
Erlanger Str. 10
91077 Kleinsendelbach

eMail: info(at)franken-buecher.de
Steuernummer: im Bedarfsfall auf Anfrage
NOTA BENE: Keine Abmahnung
ohne vorherige Kontaktaufnahme. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen erhoben.

Sollte irgendwelcher Inhalt oder die designtechnische Gestaltung einzelner Seiten oder Teile dieser Internetseite fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen oder anderweitig in irgendeiner Form wettbewerbsrechtliche Probleme hervorbringen, so bitten wir unter Berufung auf § 8 Abs. 4 UWG, um eine angemessene, ausreichend erläuternde und schnelle Nachricht ohne Kostennote.

Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen oder Teile dieser Webseiten in angemessener Frist entfernt bzw. den rechtlichen Vorgaben umfänglich angepasst werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist.

Die Einschaltung eines Anwalts zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung entspricht nicht dessen wirklichem oder mutmaßlichem Willen und würde damit einen Verstoss gegen das UWG wegen der Verfolgung sachfremder Ziele als beherschendes Motiv der Verfahrenseinleitung, insbesondere einer Kostenerzielungsabsicht als eigentliche Triebfeder, sowie einen Verstoß gegen die Schadensminderungspflicht darstellen.

Zusatz:
Wenn der Inhalt oder die Aufmachung meiner Seite gegen fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verstößt, so wünsche ich eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Ich werde die entsprechenden Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte sofort löschen, falls zu Recht beanstandet.

Haftungsausschluss für abmahnwütige Anwälte:

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt! Sollte irgendwelcher Inhalt oder die designtechnische Gestaltung der Seite fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen oder anderweitig in irgendeiner Form wettbewerbsrechtliche Probleme hervorbringen, so bitte ich unter Berufung auf § 8 Abs. 4 UWG, um eine angemessene, ausreichend erläuternde und schnelle Nachricht ohne Kostennote. Ich garantiere, dass die zu Recht beanstandeten Passagen oder Teile dieser Seite in angemessener Frist entfernt bzw. den rechtlichen Vorgaben umfänglich angepasst wird, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Die Einschaltung eines Anwaltes, zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung, entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen und würde damit einen Verstoss gegen § 13 Abs. 5 UWG, wegen der Verfolgung sachfremder Ziele als beherschendes Motiv der Verfahrenseinleitung, insbesondere einer Kostenerzielungsabsicht als eigentliche Triebfeder, sowie einen Verstoß gegen die Schadensminderungspflicht darstellen.

Hiermit weise ich ausdruecklich darauf hin, dass einige der Links auf dieser Seite nur noch den Namen dieser Webseite tragen. Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdruecklich von diesen Inhalten distanziert. Ich habe auf dieser Seite u.a. Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Fuer all diese Links gilt: Ich moechte ausdruecklich betonen, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Bitte betreten sie diese Seite nur, wenn sie die Erklaerung aufmerksam gelesen und beachtet haben! Weder der Verfasser noch der Host von franken-buecher.de traegt Verantwortung fuer die Art, in der die hier zur Verfuegung gestellten Informationen genutzt werden. Dateien und alles andere auf dieser Seite sind nur fuer den privaten Gebrauch bestimmt und sollten darum nicht runtergeladen werden. Wenn Sie irgendwie in Verbindung mit der Regierung, einer Anti-Piraten Gruppe oder anderen aehnlichen Gruppen stehen, ist der Zugang zu den Dateien und das Lesen der HTML Seiten verboten. Alle Objekte dieser Seite sind Privat-Eigentum und somit nicht zur Weitergabe bestimmt. Hiermit distanziere ich mich ausdruecklich von allen Inhalten aller fremden gelinkten Seiten auf dieser Homepage und mache mir ihre Inhalte nicht zueigen. Diese Erklaerung gilt fuer alle auf franken-buecher.de ausgebrachten fremden Links.